Schuljahresbeginn - Ablauf 1. Schultag

An der Alexander-von-Humboldt-Grundschule Bad Steben beginnt der Unterricht im neuen Schuljahr für alle Klassen am Dienstag, den 10. September 2019.  Die Zweit-, Dritt- und Viertklässler treffen sich bis 8.00 Uhr in ihren Klassenzimmern. Alle Schulneulinge treffen sich mit ihren Eltern, Paten, Verwandten usw. um 8.00 Uhr in der Turnhalle der Schule in Bad Steben. Dort beginnt um 8.15 Uhr die Einschulungsfeier. Von ca. 8.45 Uhr bis 10.00 Uhr werden die Schulneulinge mit ihrem Lehrer die ersten Unterrichtsstunden erleben. Während dieser Zeit bietet der Elternbeirat in bewährter Weise selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und Kindergetränke an. Um 10.00 Uhr gehen alle Schüler miteinander zum Schulgottesdienst in die evangelische Kirche und laufen dann gemeinsam zurück ins Schulhaus. Bekenntnislose und muslimische Schüler sind herzlich eingeladen mitzugehen, können aber auch in der Schule betreut werden. Nach dem Gottesdienst findet ein Tagesabschluss in der Schule statt. Für die Erstklässler endet der Unterricht bereits um 11.00 Uhr in der Schule, um die Verkehrssituation zu entspannen. Alle anderen Schüler bleiben regulär bis 11.15 Uhr.
Der Unterricht endet am Mittwoch, den 11.9.2019 für alle Kinder um 11.15 Uhr. Am Do, 12.09.2019 und Fr, 13.09.2019 findet stundenplanmäßiger Unterricht ohne Nachmittagsunterricht und AGs statt.    
Die Zuckertüten der Schulneulinge und eventuell weitere Schulsachen können am Montag, den 09. September 2019, zwischen 12.00 und 15.00 Uhr in der Schule abgegeben werden.