SCHULPSYCHOLOGIE

Frau Daniela Reiß (Beratungsrektorin, staatl. Schulpsychologin) ist als Schulpsychologin für mehrere Grund- und Mittelschulen des Landkreises und der Stadt Hof zuständig, u.a. auch für unsere Grundschule Bad Steben.

Als Schulpsychologin ist sie

Ansprechpartnerin für Schüler und Schülerinnen sowie deren Eltern, wenn

•   Lern- und Leistungsschwierigkeiten vorliegen

   Motivations- oder Konzentrationsprobleme bestehen

   das Arbeitsverhalten und die Hausaufgabensituation verbessert werden soll

   emotionale Probleme belasten (z.B. Ängste, Schulangst, Prüfungsangst, Unsicherheit und Ängste im
     Umgang mit Gleichaltrigen, Niedergeschlagenheit, soziale Konflikte, Mobbing)

•   Auffälligkeiten im Erleben und Verhalten eines Kindes erkennbar sind (z.B. Schulverweigerung,             Aggressivität, Hyperaktivität, Tics, …)

   persönliche oder akute Krisen bestehen (z.B. Pubertät, familiäre Belastungen, Verlusterlebnisse,           Trauer und Tod in der Familie, …)

   die Leistungsfähigkeit ( allgemeine Begabung / Hochbegabung, ) oder Teilleistungsschwierigkeiten        (z.B. Lese-Rechtschreibstörung, Rechenstörung, …) diagnostiziert werden sollen

   weiterführende Adressen benötigt werden (z.B. von anderweitigen Beratungseinrichtungen, 
     Psychologen, Fachärzten, Therapeuten,)

   Fragen zur Wahl der Schullaufbahn geklärt werden sollen


 
Ansprechpartnerin für Lehrkräfte und Schulleitungen 

   zur Unterstützung bei Konflikten in der Klasse

   zur Beratung bei Auswahl von Fördermöglichkeiten

   zur Beratung bei schwerwiegenden disziplinarischen Vergehen

   Selbstverständlich ist jede Art der schulpsychologischen Beratung freiwillig, streng vertraulich
    (außer   bei Fremd- oder Selbstgefährdung) und kostenfrei.


Für ein Beratungsgespräch wenden Sie sich bitte direkt an:

Schulpsychologischer Dienst

Daniela Reiß

Grundschule Münchberg

Beethovenstr. 10

95213 Münchberg

Tel.:       09251 – 879 662

Telefonsprechzeit:

Montag     7.30  –   9.00 Uhr

Dienstag  12.00 – 13.00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten können Sie gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter mit der Angabe Ihres Namens, Ihrer Telefonnummer sowie einer kurzen Schilderung Ihres Anliegens hinterlassen. Frau Reiß wird sie so zeitnah wie möglich zurückrufen.

E-Mail:   schulpsy.reiss@web.de

Anfragen per E-Mail werden während der Schulzeiten ebenfalls so schnell wie möglich, spätestens innerhalb einer Woche beantwortet. Danke für Ihr Verständnis.